Monatsspruch Mai 2017

Eure Rede sei allezeit freundlich und mit Salz gewürzt. (Kol 4,6)

 

Gottesdienst von März bis Ende November jeden Sonntag um 09:30 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Zürich. Von Dezember bis Ende Februar beginnt der Gottesdienst um 10:00 Uhr. Ausnahmen finden Sie im Terminkalendar. 

Ausgewählte Anlässe

Samstag, 6. Mai 2017 um 12:15 Uhr in der Wasserkirche: Musik und Wort «Kammermusik» von J.S. Bach, G.F. Händel mit u.a. Esther Fluor, Oboe; Myrtha Albrecht- Indermaur, Violine; Monika Henking, Orgel 

Sonntag, 7. Mai 2017

09:30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl und Kindergottesdienst mit Pfr. K.W. Neugeboren 

16:00 Uhr Schwedischer Gottesdienst mit Pfr. M. Nordström

18:00 Uhr in Sankt Gallen: Gottesdienst mit Abendmahl mit Pfr. K.W. Neugeboren 

Sonntag, 14. Mai 2017

09:30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl mit Pfrn. Dr. M. Werner 

09:30 Uhr in Wettingen: Ökumenischer Gottesdienst mit der Christkatholischen Gemeinde mit Pfr. K.W. Neugeboren und Pfr. W. Kunicki 

Samstag, 20. Mai 2017 um 14:00 Uhr Taufgottesdienst mit Pfr. K.W. Neugeboren 

Sonntag, 21. Mai 2017

09:30 Uhr Gemeindefrühstück im Gemeindesaal 

11:00 Uhr Gospelgottesdienst mit Abendmahl mit Pfrn. Dr. M. Werner (kein Kirchenkaffee im Anschluss)

Donnerstag, 25. Mai 2017 um 09:30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl mit Pfrn. R. Lagarde 

Samstag, 27. Mai 2017

11:00 Uhr Schwedischer Taufgottesdienst Pfr. M. Nordström 

14:00 Uhr Dänischer Konfirmationsgottesdienst Pfr. L.-E. Stephansen 

Sonntag, 28. Mai 2017

09:30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl mit Pfr. K.W. Neugeboren 

14:00 Uhr Schwedischer Gottesdienst mit Pfr. M. Nordström

Aktuelles

In der Kirchgemeindeversammlung vom 26.3.2017 wurde Pfr. Thomas Risel aus Hameln (Hannover) als neuer Hauptpfarrer in unserer Gemeinde gewählt. Pfr. Risel hat die Wahl angenommen und rechnet mit einem Einstieg bei uns im Juli 2017. 

Einladung zur ausserordentlichen Kirchgemeindeversammlung am Sonntag, 18. Juni 2017 um 13.15 Uhr in der Martin-Luther-Kirche. Traktanden  Bis zur ausserordentlichen Gemeindeversammlung stehen der Gemeinde umfangreiche Informationsmöglichkeiten zur Verfügung. Das Siegerprojekt für einen beabsichtigten Neubau wird im Gemeindesaal, die übrigen Projekte werden im Bugenhagenzimmer zur Ansicht ausgestellt sein. Bis dahin wird auch zu jedem Kirchenkaffee am Sonntag der Jurybericht zur Ansicht ausgelegt. Zusätzlich liegt der Jurybericht bei Maya Holliger im Gemeindebüro zur Ansicht aus. 

Ab Mitte Mai 2017 werden im Pfarrbüro das Protokoll der 127. KGV mit Anhängen sowie der Ordner der Planungs- und Baukommission mit allen wesentlichen Unterlagen zur Einsicht für interessierte Gemeindeglieder ausliegen.